Vertrag

m; -(e)s, Verträge contract; POL. auch pact; zwischenstaatlicher: treaty; (Abkommen) convention, agreement; mündlicher Vertrag verbal agreement (oder contract); einen Vertrag schließen make a contract; POL. sign a treaty (oder an agreement); jemanden unter Vertrag nehmen sign s.o. on, Am. contract (oder engage) s.o.; unter Vertrag stehen be on a contract, have signed a contract
* * *
der Vertrag
treaty; covenant; indenture; compact; agreement; pact; contract
* * *
Ver|trag [fɛɐ'traːk]
m -(e)s, -e
[-'trɛːgə] contract; (= Abkommen) agreement; (POL = Friedensvertrag) treaty

mündlicher Vertrág — verbal or oral agreement

laut Vertrág — under the terms of the contract

jdn unter Vertrág nehmen — to contract sb

(bei jdm) unter Vertrág stehen — to be under contract (to sb)

* * *
der
1) (an agreement between two people or two parties to do, or not to do, something: She signed a covenant to give money to the school fund.) covenant
2) (an agreement: The management and trade union leaders finally signed a compact.) compact
3) (a formal agreement between states or governments: They signed a peace treaty.) treaty
* * *
Ver·trag
<-[e]s, Verträge>
[fɛɐ̯ˈtra:k, pl -ˈtrɛ:gə]
m contract, agreement; (international) treaty
der Berliner/Moskauer/Versailler \Vertrag the Treaty of Berlin/Moscow/Versailles
\Vertrag zu Lasten Dritter contract imposing a burden on a third party
\Vertrag zugunsten Dritter agreement in favour of a third party
anfechtbarer \Vertrag voidable contract
atypischer/typischer \Vertrag innominate/nominate [or untypical/typical] contract
bedingter \Vertrag conditional contract
befristeter \Vertrag fixed-term contract, contract of limited duration
dinglicher \Vertrag real contract, agreement in rem
einseitig verpflichtender \Vertrag unilateral contract
faktischer \Vertrag de facto contract
gegenseitiger \Vertrag reciprocal agreement
gemischter \Vertrag mixed contract
mehrseitiger \Vertrag multilateral agreement
notarieller \Vertrag notarial deed
öffentlich-rechtlicher \Vertrag contract governed by public law
rechtsverbindlicher [und endgültiger] Vertrag binding contract
synallagmatischer \Vertrag synallagmatic contract
völkerrechtlicher \Vertrag treaty
zweiseitiger \Vertrag bilateral contract
einen \Vertrag aufkündigen to terminate an agreement
einen schriftlichen \Vertrag abschließen to enter into a written agreement, to conclude a contract
einen \Vertrag annullieren to annul a contract
einen \Vertrag aufsetzen/brechen to draw up [or draft]/break an agreement
jdn unter \Vertrag haben to have sb under contract
jdn unter \Vertrag nehmen to contract sb, to put [or place] sb under contract
einen \Vertrag rückgängig machen to rescind [or revoke] a contract
gegen einen \Vertrag verstoßen to act in violation of a treaty
durch \Vertrag gebunden sein to be under contract
* * *
der; Vertrag[e]s, Verträge contract; (zwischen Staaten) treaty

mündlicher Vertrag — verbal agreement

[bei jemandem] unter Vertrag stehen — be under contract [to somebody]

* * *
Vertrag m; -(e)s, Verträge contract; POL auch pact; zwischenstaatlicher: treaty; (Abkommen) convention, agreement;
mündlicher Vertrag verbal agreement (oder contract);
einen Vertrag schließen make a contract; POL sign a treaty (oder an agreement);
jemanden unter Vertrag nehmen sign sb on, US contract (oder engage) sb;
unter Vertrag stehen be on a contract, have signed a contract
* * *
der; Vertrag[e]s, Verträge contract; (zwischen Staaten) treaty

mündlicher Vertrag — verbal agreement

[bei jemandem] unter Vertrag stehen — be under contract [to somebody]

* * *
-¨e m.
agreement n.
contract n.
convention n.
indenture n.
pact n.
treaty n.

Deutsch-Englisch Wörterbuch. 2013.

Look at other dictionaries:

  • Vertrag — [Network (Rating 5600 9600)] Bsp.: • Wir müssen den Vertrag heute unterzeichnen …   Deutsch Wörterbuch

  • Vertrag — Vertrag, 1) so v. w. Contract; 2) in staatsrechtlichem Sinne so v. w. Tractat 4), vgl. Friede 2) …   Pierer's Universal-Lexikon

  • Vertrag — (Contractus, Kontrakt), die übereinstimmende Willenserklärung zweier oder mehrerer Personen (Kontrahenten) zur Regelung gegenseitiger Rechtsverhältnisse. Verträge gibt es auf dem Gebiete des öffentlichen wie privaten, des formellen wie… …   Meyers Großes Konversations-Lexikon

  • Vertrag — Vertrag, das durch Zusage und Annahme zum Abschluß gelangende Rechtsgeschäft (s.d.). V. werden geschlossen zwischen Völkern oder Staaten (völkerrechtliche V.; über die wichtigsten V. des Deutschen Reichs s. Beilage: ⇒ Staatsverträge), zwischen… …   Kleines Konversations-Lexikon

  • Vertrag — Vertrag, so viel wie Contract …   Herders Conversations-Lexikon

  • Vertrag — ↑Kontrakt, ↑Konvention, ↑Pakt …   Das große Fremdwörterbuch

  • Vertrag — Sm std. (14. Jh.), spmhd. vertrac Stammwort. Zu sich vertragen als gegenseitige Übereinkunft . Im 17. Jh. als Ersatzwort für Kontrakt durchgesetzt.    Ebenso nndl. verdrag, nschw. fördrag. ✎ Nanz, K. P.: Die Entstehung des allgemeinen… …   Etymologisches Wörterbuch der deutschen sprache

  • Vertrag — Vertrag, vertragen ↑ tragen …   Das Herkunftswörterbuch

  • Vertrag — Kontrakt; Abkommen; Pakt; Übereinkommen * * * Ver|trag [fɛɐ̯ tra:k], der; [e]s, Verträge [fɛɐ̯ trɛ:gə]: [schriftliche] rechtlich gültige Vereinbarung zweier oder mehrerer Partner, in der die gegenseitigen Verbindlichkeiten und Rechte festgelegt… …   Universal-Lexikon

  • Vertrag — Inhaltsverzeichnis 1 Der Vertrag als soziale Institution 2 Der Vertrag als rechtliches Institut 3 Geistesgeschichtliche Bedeutung 3.1 Philosophie …   Deutsch Wikipedia

  • Vertrag — 1. Bey verträgen muss man ein gut Reittergesprech halten, streich vmb streich geben, vnnd durchs schlimm vnnd krumm zum gleichen kommen. – Lehmann, 785, 61. 2. Bey verträgen werden offt nur Scherben zusammen geflickt. – Lehmann, 782, 24. 3. Ein… …   Deutsches Sprichwörter-Lexikon

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”

We are using cookies for the best presentation of our site. Continuing to use this site, you agree with this.